............................................................................



Wunder geschehn, wir dürfen nicht nur an das glauben was wir sehn



------------------------------------------------------



AM ENDE BITTE AUF ÄLTERE POSTS GEHEN UM WEITER ZU LESEN ;-)




Samstag, 5. März 2011

Na wer bin ich???

Richtig - der kleine Muck... na erst wollt ich ja nicht so wirklich Party machen, irgendwie war das alles etwas unheimlich, aber dann..... ich wollt nicht mehr heim. Vielleicht lag es auch daran das ich zum 2.Mal in Folge den 1.Platz bei der Kostümwahl bekommen habe... Ja voriges Jahr und in diesem Jahr wieder... na wäre doch gelacht wenn ich das nächste Jahr nicht auch voll abräumen würde :-)
Ach hier noch das darf ich Euch nicht vorenthalten.. ich hab schon mal Probe "gestanden" auf einem Galileo-Gerät (angeschnallt wurden meine Beine von oben bis unten)... jetzt kann ich es Euch endlich mal zeigen. Dies ist doch eines der Therapiegeräte auf die wir so fleißig sparen, und wo schon viele liebe Menschen etwas gespendet haben... Der Plan ist, das wir dieses Jahr nach Köln fahren zur Reha und dort werden genaustens angelernt... und dann werden Kräfte gesammelt - Tschakka :-)

Hier jetzt noch mein neues Mieder damit die Wirbelsäule gehalten wird.... das mag ich gar nicht sag ich Euch... genauso wenig wie meine neuen Nachtschienen, aber ihr wißt ja. WAT MUT - DAT MUTMeinen treuesten Krankenhausbesucher möcht ich Euch nicht vorenthalten... Mein Freund Durim. Er ist schon ein Jahr älter und ich bin echt froh das wir ihn hier in der Nähe haben, (Wir beide haben doch diese doofe SMA) und deswegen wollen wir beide auch zusammen nach Köln...

Ach Emma, wenn Du mich im April besuchen kommst dann laden wir uns den Durim auch ein und dann gibt es ne Rolli-Party :-) ich freu mich schon

So ihr lieben... so langsam könnte es wirklich wärmer werden... sonst muß ich auswandern... Ja ich weiß wohin - da wo wir im Urlaub waren, da war schön..... Achja...

Aber erstmal bleib ich hier und schick Euch nen lieben Gruß. EURE AMY

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen