............................................................................



Wunder geschehn, wir dürfen nicht nur an das glauben was wir sehn



------------------------------------------------------



AM ENDE BITTE AUF ÄLTERE POSTS GEHEN UM WEITER ZU LESEN ;-)




Donnerstag, 24. März 2011

Wieder daheim.......

Hallo, ich bin nun endlich wieder zuHause... und mir geht es wieder richtig gut, naja ab und zu muß ich noch zur Kontrolle aber das wird schon.
Die letzten Tage im Krankenhaus waren nochmal doof, denn die ollen Vampire wollten mein ganzes Blut klauen. 7 mal stechen in 30 min und dabei nicht mal einen Tropfen rausbekommen find ich einfach zuviel. und dann immer so´n ollen Schlauch drin zu haben wenn dann mal Blut gefunden wurde., ich bin doch kein Nadelkissen

Und auch wenn die Kraft wohl irgendwohin verschwunden ist und ich mein Schokibrötchen nicht mehr selber essen kann, sieht man glaub ich trotzdem wie es schmeckt :-))))))

und weil ich so schön tapfer war, gab es zum Abschluß ein großes Fest:-) (seht ihr mich da vorn in meinem Rolli???)

Nein Scherz, zufällig war gerade als ich von der Intensivstation auf die normale Station durfte gerade ein Frühjahrsfest im Krankenhaus, und ich durfte da kurz mal schauen, bevor ich wieder in mein Bett musste... und dann kamen auch schon Opa und Oma mit meiner Aden-Daden-Dana

Hab ich wohl allen einen schönen Schrecken eingejagd... Nun kann ich wieder frech sein, zicken wie eine echte Prinzessin und Komandos geben bei denen sich keiner traut nein zu sagen. :-)
Vielen Dank an all die lieben Leute die so schöne, liebe Grüße an mich geleitet haben ;-)
Ich drück Euch in Gedanken und verbleib mit lieben Grüßen EURE AMY

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen