............................................................................



Wunder geschehn, wir dürfen nicht nur an das glauben was wir sehn



------------------------------------------------------



AM ENDE BITTE AUF ÄLTERE POSTS GEHEN UM WEITER ZU LESEN ;-)




Montag, 6. Dezember 2010

Frau Holle, Frau Holle die schüttelt ihre Betten aus...

Oh wie schön weiß da draußen alles ist... und wir haben sogar schon einen Schneemann gebaut... naja was man so Schneemann nennt - nicht wahr Mama? ein bischen mickrig ist er ja schon - hast wohl die Handschuhe vergessen? Ha und wißt ihr wer heut Nacht bei uns wart? Der Nikolaus!!!!!! Ja und der hat auch was in unsere Schuhe gepackt... da hab ich mich aber riesig gefreut.... Wart ihr auch so lieb wie ich damit der Nikolaus euch was bringen konnte? Ach und am Wochenende hieß es FRIEREN FÜR AMY.... naja eigentlich hieß es Weihnachtsmarkt aber am Samstag hat Mama mit Kerstin den ganzen Tag vielerlei Dinge verkauft... es gab Glühwein und Soljanka, es gab Kakao und Milchreis und es gab ganz viel andere Dinge wie selbstgebastelte Gestecke und und und... 12 Stunden hieß es in der Kälte ausharren.... und das nur für mich... am Sonntag haben dann Vivian und ihre Mama Silvia Burger verkauft und haben für mich gefroren... und nun sag ich nochmal gaaaanz lieb Danke schön an Euch alle. Auch an Ronny und Papa die geholfen haben zu schleppen und Nachschub organisiert haben... Ach und an alle die fleißig gegessen und getrunken haben damit ich nicht die nächsten Wochen Soljanka mit Milchreis essen muß...

Die Einnahmen gehen auf mein Spendenkonto das für mich von lieben hilfsbereiten Menschen verwaltet wird ... Danke schön auch hier noch einmal.

Heut war ich mal wieder bei meinen Kindern in der Kita und war auch gaaanz tapfer ohne Mama in der Gruppe. Bin ja auch schon ein großes Mädchen ;-) So nun träum ich vom Schneeman und sag Euch Gute Nacht. Eure Amy bis ganz bald!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen